Ernte: 2017

Sorten: Mavrud & Rubin

 

Vinifikation: Die Trauben für die Vergärung vom Rosé werden 15 Tage früher als die tatsächliche Ernte der Rotweine gepflückt. Das Ziel ist, dass die Trauben optimal für die Rosèherstellung sind – mit frischer Säure und optimalem Zuckergehalt. Nach sorgfältiger Traubenernte in Kisten ist erfolgt das Sortieren, das Abtrennen der Weintrauben und anschließend wird eine sehr kurze Mazeration durchgeführt (die Zeit zu Beginn der Weinherstellung, in der der Most direkten Kontakt mit den Schalen hat), um die feine Farbe zu erhalten,die dazu verleitet, diesen sanften und harmonischen Wein zu degustieren.
Die sich ergebende Maische wird abgekühlt und abgeklärt. Die Fermentation wird in Edelstahltanks unter strenger Temperaturkontrolle durchgeführt. Nach Beendigung der Fermentation der beiden Weinen werden diese gemischt und abgefüllt.

 

Geschmacksinformation: Schöne, blasse Pfirsichrosa Farbe - klar und funkelnd. In der Nase ist er elegant und hat ein leichtes Parfüm mit Noten von getrockneten Blumen, Butter, salzigen Akzenten und kleinen roten Beeren. Runder, harmonischer und luftiger Körper mit salzig-süßem, ansprechendem Abgang. Rose mit Finesse.

Empfohlen zu Salaten, italienischem Essen, leichten Vorspeisen und Käse.

SARVA Rosè

CHF16.90Preis

    © 2017 Mihaylova's Weine  |  AGB  |  Impressum

    • Facebook - Grey Circle