Sa., 15. Sept. | Üdiker-Huus

Das Bulgarische Erbe: Bindeglied zwischen Vergangenheit und Zukunft

Kommen Sie und lernen Sie die traditionellen bulgarischen Handwerke kennen, besichtigen Sie die Repliken der weltberühmten goldenen thrakischen Schätze und tauchen Sie ein in die Magie der bulgarischen Folklore ein.
Anmeldung abgeschlossen
Das Bulgarische Erbe: Bindeglied zwischen Vergangenheit und Zukunft

Zeit & Ort

15. Sept. 2018, 17:00 – 22:30
Üdiker-Huus, Zürcherstrasse 61, 8142 Uitikon Waldegg, Schweiz

Über die Veranstaltung

Unter dem Motto - Das Bulgarische Erbe: Bindeglied zwischen Vergangenheit und Zukunft anlässlich des Europäischen Jahres des Kulturerbes und anlässlich der 110-jährigen Jubiläumsfeier der Unabhängigkeit Bulgariens veranstalten die Vereine „Rodna Retsch“ und "Ludi Mladi" eine Kulturveranstaltung, in dessen Rahmen sie Ihnen die Vielfalt des bulgarischen Kulturerbes präsentieren werden.

Diese Veranstaltung teilen